Andreas Koch
Andreas Koch
GeschäftsführerVGTG Geschäftsführer

Schlafprobleme?

Haben Sie eine Frage? Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Verein Geothermie Thurgau
energie thurgau

Newsletter

22. November 2019

Exkursion in die Energiezentrale „Forsthaus“ in Bern

Sehr geehrte Damen und Herren

Blick hinter die Kulissen der städtischen Energieversorgung. CEO Daniel Schafer erklärt die Strategie der „ewb“ für die künftige Wärmeversorgung der Stadt Bern.

Es ist mir eine grosse Freude, Sie zur nächsten Exkursion einladen zu dürfen: Mitten in der kalten Jahreszeit präsentieren wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der städtischen Wärmeversorgung der „energie wasser bern“ (ewb). Aus erster Hand erfahren wir von CEO Daniel Schafer Ziele und Strategie sowie die künftige Rolle der Geothermie.

 

PROGRAMM

 7.30 Uhr

Abfahrt mit dem „Öpfelcar“ ab Bahnhof SBB in Frauenfeld. Kaffee und Gipfeli unterwegs im Car.

 

Unterwegs gibt’s die Geothermie-News von unserem Experten.

Dr. Roland Wyss

ca. 9.30 Uhr

Ankunft im Besucherzentrum „Forsthaus“ der ewb in Bern, Stehcafé mit Gipfeli, Garderobe.

10.00 Uhr

Hintergrund-Referate im Seminarraum:

 

 

Strategie der „ewb“ für die künftige Wärmeversorgung der Stadt Bern

  • Generelle Strategie, u.a. im Rahmen der Energiestadt
  • Besondere Rolle der Geothermie und die geplante Nutzung im städtischen Raum

Daniel Schafer
CEO der ewb

 

Die Chancen für die Geothermie überwiegen

„Geo-Energie Suisse“ stellt ihr Pilotprojekt für die Stadt Bern vor und nennt die Forschungsziele sowie die Chancen und Grenzen.

Dr. Peter Meier
CEO Geo-Energie Suisse

10.45 Uhr

Rundgang durch die Energiezentrale sowie die Ausstellungen im neuen Besucherzentrum

12.30 Uhr

Mittagessen im Seminarraum:

  • Vorspeise
  • Berner Platte
  • Dessert und Kaffee

 

14.30 Uhr

Rückreise mit dem Car

 

16.30 Uhr

Ankunft in Frauenfeld

 

Kosten

Fr. 85.- pro Person für Reise und Verpflegung.
Vielen Dank, dass wir diese während der Fahrt einziehen dürfen.

Anmeldung

Die Ausschreibung wird in diesen Tagen auf die Homepage des VGTG aufgeschaltet. Vielen Dank, dass Sie sich dort unkompliziert anmelden.

www.vgtg.ch

Ich freue mich, Sie an unserem Anlass anzutreffen.

Herzliche Grüsse, Ihr

 

Josef Gemperle
Präsident VGTG

« zurück zur Übersicht